Dienstag, 26. Juli 2016

Beltane

Hey meine lieben Leser,

heute habe ich einen total leckeren Produkttest für euch.

Vor einiger Zeit bekam ich Produkte von Beltane Naturkost zum Testen.
Beltane bietet Biofix Produkte an.
1994 wurde Beltane als Naturkost-Geschäft gegründet. Im Laufe der Jahre wurde es mit Feinkostprodukten und einem Partyservice erweitert.
Wichtig für Beltane war bestmögliche und einfache, alltagstaugliche Zubereitung von frischen Zutaten. Die Zubereitung ist total einfach und mit perfektem Geschmack und authentischen Gewürzen in Bio-Qualität.

Zum Testen bekam folgende Produkte:



Salatdressing Wildkräuter

Ein Salatfix aus heimischen Wildkräutern und Himbeeren. 
Ein Beutel des Salatfix wird mit 4 EL Wasser und 2 - 3 EL Öl angemischt.
Alternativ kann man auch  4 EL Buttermilch und 2 EL Öl nehmen. Je nach Geschmack.
Das Salatdressing war super lecker. Man schmeckt die Kräuter heraus. Das Dressing bekommt einen schöne fruchtige Note durch die Himbeeren.
Ich habe das Dressing mit Wasser und Öl angemischt.

Biofix Chop Suey

Für das Chop Suey benötigt man:
- 300 g Hähnchen- oder Putenbrust
- 300 g Gemüse
- 3 EL Sojasauce
- 200 ml Wasser

Als erstes wird das Gemüse in Streifen und das Fleisch klein geschnitten.
Dann rührt man 2 EL Öl mit der Würzmischung 1 an und gibt es in eine Pfanne. Die Pfanne wird erhitzt und sobald sich ein toller Duft verbreitet gibt man erst das Fleisch und später das Gemüse dazu und brät alles an. 
Das Wasser und die Sojasauce wird mit der Würzmischung 2 angerührt und in die Pfanne gegeben.
Das Ganze lässt man bei geschlossenem Deckel ca. 6 Minuten fertig garen. 
Wir hatten Reis zu dem Chop Suey.
Das Chop Suey war richtig lecker. Die Gewürze haben toll zum Gemüse und Fleisch gepasst.
Es war leicht scharf.




Biofix Chicken Tikka

Benötigte Zutaten:
- 300 g Hähnchen- oder Putenbrust
- 100 g Zwiebeln
- 1 EL Tomatenmark
- 100 ml Sahne
- 150 ml Milch

Das Fleisch wird erst gewürfelt und die Zwiebeln klein gehackt. 
Nun rührt man die Würzmischung 1 zusammen mit 2 EL Öl an und gibt sie in die Pfanne. Diese wird erhitzt. Sobald sich ein Duft verströmt Fleisch und Zwiebeln zugeben und anbraten, dann das Tomatenmark zugeben und auch anbraten. 
Als nächstes kommt Wasser und Sahne in die Pfanne. Die Würzmischung 2 wird nun in der Pfanne angerührt. Deckel schließen und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten gegart.
Zu dem Chicken Tikka hatten wir auch Reis. Uns hat es auch sehr gut geschmeckt.



Honey-Chili-Marinade

Die Marinade reicht für ca. 500g Fleisch.
Man mischt das Fleisch zusammen mit der Marinade und kann das Fleisch danach anbraten oder grillen. Ich habe das Fleisch heute in der Pfanne gebraten.
Die Marinade ist schön in das Hähnchenfleisch eingezogen. Die Marinade hat sehr gut geschmeckt.



Ich bin von den Beltane Produkten positiv überrascht. Ich hab nicht gedacht, dass Biofix Produkte so toll schmecken. Ich werde mir auf jeden Fall öfter Beltane Fix-Produkte kaufen.
Man kann sie in Reformhäuser oder bei Amazon erwerben.
Stöbert doch auch mal auf der Homepage vorbei, was es noch für tolle Geschmacksrichtungen zu entdecken gibt.

Vielen Dank an Beltane, für den leckeren Produkttest.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen