Montag, 14. März 2016

Pinkmelon

Habt ihr schon einmal etwas von der Testcommunity Pinkmelon gehört?

Pinkmelon ist die größte deutsche Qualitätsseite für unabhängige Kosmetik-Testberichte.
Sie bekommen Kosmetikartikel von Firmen zur Verfügung gestellt und diese werden dann kostenlos an die Tester von Pinkmelon weitergegeben. Wenn man sich dort anmeldet und testen darf bekommt man für die Testberichte Belohnungspunkte und so kann man zum Top-Tester werden und man erhält regelmäßig Testprodukte.

Ich bekam ein tolles Testpaket von Pinkmelon zugeschickt. Der Mailkontakt vorher war total nett.

Zum Testen bekam ich 3 verschiedene Masken von Montagne Jeunesse.


Tuchmaske mit Teebaumöl

Die Tuchmaske mit Teebaumöl belebt die Haut und kühlt zusätzlich durch grüne Minze.
Die Tuchmaske wird auf das vorher gereinigte Gesicht aufgelegt und bleibt 5 - 10 Minuten auf der Haut. Nach dem Entfernen massiert man die Reste der Maske noch in die Haut ein. Danach spült man das Gesicht ab.

Tuchmaske mit brasilanischem Schleim

Diese Tuchmaske reinigt die Haut sanft und porentief. Durch den magnesiumhaltigen Schleim wird die Haut gereinigt und stimuliert. Die pürierten Acaibeeren, Avocado und Vitamine wirken gemeinsam gegen frei Radikale.
Die Maske wird genauso angewendet wie oben beschrieben.

Abziehbare Maske

Die abziehbare Maske mit Gurke ist für Problem- und Mischhaut geeignet. Die Haut wird erfrischt und Hautunreinheiten und abgestorbene Zellen werden entfernt.
Zur Anwendung wird die Gesichtshaut und der Hals gereinigt und die Maske wird gleichmäßig aufgetragen. Nach dem Trocknen der Maske, ca. 10-20 Minuten sanft von der Haut lösen. Aufpassen dass man nicht an der Maske zieht. Reste mit Wasser abspülen.

Die Masken sind toll. Während die Maske einwirkt, wird die Haut sehr gut gekühlt und die Gesichtshaut fühlt sich danach total entspannt an. Die Tuchmaske passt perfekt aufs Gesicht.
Die Ausparungen für Augen, Nase und Mund passen sehr gut.

Schaut mal auf der Interseite von Pinkmelon vorbei und meldet euch doch mal an.
Vielleicht dürft ihr dann bald auch schon tolle Sachen testen.

Vielen Dank an Pinkmelon, dass ich die tollen Masken testen durfte.

Link: https://www.pinkmelon.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen