Sonntag, 13. August 2017

Itss damm

Heute darf ich euch nochmal ein tolles Produkt von Itss damm vorstellen.

Vor kurzem habe ich schon mal über Itss damm berichtet.

Diesmal durfte ich ein tolles Massagekissen von Maniquick testen. 



Da ich sehr oft Verspannungen im Nacken und Rückenschmerzen habe, konnte ich das Massagekissen auf Herz und Nieren testen.



Als das Paket ankam, habe ich es natürlich sofort ausprobiert. 
Mein Sohn fand es auch sehr interessant und sitzt auch öfter davor. Ganz toll findet er es wenn die Wärme zugeschaltet ist und die Massageköpfe rot leuchten.

Als erstes habe ich das Kissen an meinem Nacken getestet.
Dafür muss man sich flach auf den Rücken legen und das Kissen unter dem Nacken platzieren.
Die Massage ist richtig angenehm und tut gut. Besonders mag ich es mit Wärmezuschaltung.



Das Massagkissen ist für den ganzen Rücken, den Nacken sowie zur Fußmassage anwendbar.

Es hat 4 rotierende Shiatsu-Massageköpfe die anregend und enspannend auf die Muskulatur wirken. 
Man kann selbst auf dem Bedienelement entscheiden, ob sich die Köpfe rechts- oder linksherum drehen sollen. 

Ich bin total begeistert von dem Massagekissen und kann es euch nur weiterempfehlen.

Bei Amazon kostet es 64.90 Euro. 

Vielen Dank an It´s damm, für den tollen Produkttest. 

Die Produkte wurden mir kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst nicht meine Meinung zu den Produkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen