Freitag, 25. August 2017

Hallingers

Heute möchte ich euch gerne über die Genussmanufaktur Hallingers berichten.

Das wichtigste für die Hallingers Genussmanufaktur ist die Leidenschaft und das Streben nach hoher Qualität. 
Das Unternehmen will perfekte Produkte unter ethischer und ökologischer Herstellung anbieten.

Ausgebildete Chocolatiers stellen aus edelsten und naturbelassenen Produkten 
Schokolade her. 
Die Klassiker werden von Hand hergestellt und wurden mehrfachen strengen 
Qualitäts- und Geschmackskontrollen unterzogen. 

Für die Teesorten werden edelste, von Hand erlesene Zutaten verwendet. Die Rohstoffe werden einer Qualitätskontrolle unterzogen, bevor sie ins Gourmet-Sortiment einziehen dürfen. 

Zum Testen bekam ich eine Tafel Einhornschoki und eine Dose Glücksgefühl-Tee.




Einhornschoki




Die Tafel aus weißer Schokolade mit fruchtigem Cassis ist mit dem Einhorn ein toller Hingucker und super als Geschenk geeignet.
Die Tafel wiegt 90g und ist in einem tollen Karton eingepackt. 
Die Schokoladentafeln werden täglich frisch von der Hand geschöpft.
Es werden nur erlesenste Rohstoffe verwendet. Jede Tafel ist ein Unikat.
Die Tafel Einhornschoki kostet 5,90 Euro. 

Tee Glücksgefühl




Der Gourmet-Tee aus erlesensten Zutaten ist in einer Premium-Dose verpackt.
Eine Kombination aus grünem Tee, blauen Kornblumen, roten Erdbeerstücken und Prickelaroma. 
Der Tee ist ohne Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Rieselhilfen. 
Die Dose kostet 12,90 Euro.
Die Verpackung des Tee´s ist toll. Er eignet sich sehr gut zum Verschenken.
Ein Teelöffel von dem losen Tee auf eine Tasse heißes Wasser. Der Tee muss 2 - 3 Minuten ziehen.

Die Produkte von Hallingers haben mir sehr gut gefallen. Das Design der Verpackungen ist richtig super. Der Tee war leider nicht so ganz mein Geschmack, dafür war die Schoki super lecker.

Vielen Dank an Hallingers, dass ich die tollen Produkte testen durfte!

Die Produkte wurden mir kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst nicht meine Meinung zu den Produkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen