Donnerstag, 16. März 2017

Aukey

Heute Morgen möchte ich euch gerne nochmal über ein Produkt von Aukey berichten.
Vor ein paar Wochen durfte ich schon mal den Unterhaltungselektronikhersteller Aukey testen.
Schaut mal in meinem vorherigen Bericht vorbei.

Diesmal durfte ich die dimmbare LED-Schreibtischleuchte testen.



Ich habe im Wohnzimmer seit kurzem einen kleinen Schreibtisch stehen, wo ich mich mit meinen beiden Hobbys bloggen und malen austoben kann.

Die LED-Schreibtischleuchte passt perfekt auf meinen Schreibtisch. 
Sie ist weiß und oben am Lampenkopf silber.
Die Schreibtischlampe lässt sich in 3 verschiedenen Leuchtstärken dimmen. 
Bedienbar ist sie durch leichtes Tippen auf die berührungsempfindliche Taste. 




Was ich total super an der Lampe finde, ist der USB-Port. Dadurch lässt sich z. B. das Handy ganz einfach beim Arbeiten aufladen. 



Das Design der Lampe ist richtig toll. Sie ist modern und total platzsparend.
Der Lampenkopf ist aus Aluminium. Der flexible Arm ist aus ABS und Silikon und er lässt sich sehr leicht einstellen, so wie man das Licht gerade braucht.
Die 30 sparsamen Hochleistungs-LED´s haben eine Lebensdauer von ca. 35 000 Stunden.

Ich mag die Schreibtischlampe sehr gerne. Sie lässt sich total einfach einstellen und sie macht sehr angenehmes Licht. Das Licht ist ideal zum Malen.

Bei Amazon kostet die Lampe 21,99 Euro.

Vielen Dank an Aukey, dass ich die tolle Lampe testen durfte.

Die Produkte wurden mir kostenfrei oder vergünstigt zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst nicht meine Meinung zu den Produkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen